Liebe Clubmitglieder,

Im Namen des gesamten Vorstandes der „Internationalen 8er Gemeinschaft, BMW & Alpina E31 Club“ wünsche ich euch allen ein frohes, erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2011!

Im abgelaufenen Jahr 2010 gab es viele wunderschöne 8er-Treffen, an die wir uns nur zu gerne erinnern. Einige dieser Treffen haben mittlerweile den Status eines „traditionellen 8er-Treffens“ erlangt.
Das erste gemeinsame Treffen zusammen mit dem offiziellen E24 BMW 6er-Club war ebenfalls ein großer Erfolg. Dabei hatten all diejenigen, die sich zu beiden BMW Coupé Lagern hingezogen fühlen, die Gelegenheit einander näher kennenzulernen und auszutauschen. Dies fand bei den Mitgliedern beider beteiligter Clubs großen Anklang, so dass es auch in Zukunft wieder gemeinsame Treffen geben soll.

Auch für das Jahr 2011 sind bereits einige interessante 8er-Treffen angekündigt und in der Planung. Das erste davon, organisiert von Volker, lag direkt auf dem Jahreswechsel und war mit nicht weniger als drei winterfesten E31 und einer Horde Fahrzeuge aus dem Hause Alpina ein erstes gemeinsames Erlebnis in 2011.

Das traditionelle Europa-Treffen findet dieses Jahr bei unseren 8er-Freunden in Polen statt. Die Organisation dieses Treffens durch Pavel läuft bereits auf Hochtouren. Die Erfahrungen der beiden letztjährigen Treffen in verschiedenen Regionen Polens waren durchweg positiv und ich freue mich auf ein weiteres großartiges 8er-Erlebnis.

Außerhalb unseres Clubs, der „Internationalen 8er Gemeinschaft“ hat sich im Jahr 2010 einiges getan und nach vorne entwickelt. Martin, Christoph und ich besuchten 8er-Freunde in Kanada und wurden von deren Galionsfigur Tom Carter, bekannter unter dem Namen Wuffer sowie anderen kanadischen 8er-Besitzern herzlichst empfangen.
Als Folge dessen gehören nun auch die kanadischen 8er Fahrer, vertreten durch Wuffer und Rob Scott zu den Mitgliedern unserer gemeinsamen internationalen 8er Föderation 8er.org.
Die französischen E31-Fans mit Fabrice Dray (Forenname: fabrice) als gewähltem Interessensvertreter in 8er.org haben sich im vergangenen Jahr zu einem 8er-Club zusammengeschlossen und diesen Club auch entsprechend offiziell registriert.
Unsere spanischen Freunde mit Jesús Hernández Campo (chusher) an der Spitze, haben bereits einen etablierten und registrierten BMW 8er-Club in Spanien, deren Webseite E31.es auf der Plattform von 8er.org/8er.ch beheimatet ist. Jesús war ebenso wie die Vertreter des französischen Clubs bei der jährlichen 8er.org Generalversammlung im November 2010 im Schwarzwald zugegen.
Auch Skandinavien ist dabei sich in Sachen 8er.org stark zu machen. Janne (janne850), Lars und Per (pelle) aus Schweden, sowie Terje (Huldra66) und Egil (Noggie) aus Norwegen haben einiges an E31-Aktivitäten in den jeweiligen Ländern in die Wege geleitet und konnten dadurch viele neue 8er Freunde bei deren Treffen begrüßen.

Ich hoffe, dass dieselbe positive Entwicklung auch das Jahr 2011 prägen wird. Noch vor wenigen Jahren gab es keinerlei Organisation über Landes- und Sprachgrenzen hinweg, heute stellt 8er.org eine gemeinsame Plattform für 8er-Fans aus allen Winkeln der Erde dar und wir können die Freude an unserem gemeinsamen Hobby länderübergreifend teilen und mitteilen.

Grüße
Fredi