Einige Hintergrundinformationen zur Statistik der Webseite www.8er.org

Seit dem Start des Forums ist erwartungsgemäß ein stetig steigender Datenstrom zu beobachten. Im Monat Oktober wurden ca. 20 GB Datentransfers beobachtet. Im März 2008 nähern wir uns vermutlich der 40 GB Marke. Im November 2007 wurde durch Zehntausende Zugriffe auf den Kalender versucht, eine im Internet dokumentierte Sicherheitslücke der Forensoftware auszunutzen, um nicht genehmigten Zugriff auf die Datenbank zu erhalten. Der Verursacher wurde eindeutig identifiziert und zeichnet auch verantwortlich fuer den nachfolgenden Angriff auf den Forumsserver. Dabei wurden innerhalb 24 Std. ca. 500 GB Datentransfers erzeugt und auf diese "klassische" Weise versucht den Server "platt zu machen". Diese, wohl als "sportliche Aktivität" verstandene Attacke entspricht dem sich uns darstellenden Gesamtbild der Philosophie des Verursachers.



Bei den Tagesübersichten ergibt sich über die Monate gesehen konsequenterweise ein ähnliches Bild. Von durchschnittlich 15-20000 Seitenaufrufen pro Tag gegen Ende des Jahres 2007 ist nunmehr ein Anstieg auf 30-40000 Seitenaufrufe zu beobachten. Dies geht einher mit der gestiegenen Zahl der Mitglieder und natürlich dem gestiegenen Interesse am Forum




Als "Referrer" werden u.a. die Webseiten erfasst, die über einen direkten Link auf Foreninhalte zugreifen. Diese sog. "Hot-Links" (alle Einträge: viewtopic.php) werden durch Datentransfers von unserem Server bedient. Wir versuchen Direktlinks beispielsweise zu Bilderdateien auf anderen Webseiten zu vermeiden und vorprogrammiertem Ärger aus dem Wege zu gehen. So manche Webseite wird noch nach transferiertem Datenvolumen abgerechnet.
Die Aufstellung für Februar weist ein deutlich gestiegenes Interesse (Faktor 60 für den Top-Referrer) an Inhalten unseres Forums aus. Ohne Anmeldung führen diese Links in den meisten Fällen ins Leere. Vermutlich werden diese beliebten Inhalte anderswo irgendwann aus einem so genannten "Archiv" bereitgestellt.



Entsprechend den Registrierungen im Forum mit einem hohen Anteil Eidgenossen verteilt sich auch über die Monate die Nutzungshäufigkeit. Schweizer 8er-Fans waren in den abgelaufenen 5 Monaten stets die zweitstärkste Gruppe nach denjenigen aus Deutschland. Der Anteil der österreichischen Freunde steigt jedoch und auch unser Mann am Persischen Golf ist mit erfasst worden.